Flugschule
Home  |  Info  |  Ausbildung  |  Kurstermine  |  Tandemflug  |  Fluggebiete  |  Anfrage / Anmeldung

Flugschule Tegelberg Gleitschirmausbildung

 
"Wenn Du einmal das Fliegen erlebt hast, wirst Du auf der Erde mit den Augen himmelwärts gerichtet wandeln, weil Du da oben gewesen bist und Dich danach sehnst, dorthin zurückzukehren." [Leonardo da Vinci]

Linie

Die Gleitschirm - Ausbildung:                                                                                                        Kurstermine  |  Preise


Um selbständig Gleitschirm fliegen zu dürfen, müssen in Deutschland zwei Ausbildungsstufen absolviert werden:

1. Stufe = Grundkurs
2. Stufe = Höhenflugkurs (A-Lizenz)
  
Wer später weite Strecken erfliegen möchte kann eine 3. Stufe absolvieren = Überland- / Streckenflugkurs (B-Lizenz)





 


                                

Linie

Bei der Umschulung Gleitschirm / Drachen und umgekehrt:
 

Nach abgeschlossener Grundausbildung und mindestens 15 Höhenflügen, sowie theoretischem Unterricht (für Drachen 20 - für Gleitschirm 15 Unterrichtsstunden) in den Fächern: "Technik" und "Verhalten in besonderen Fällen", kann die Flugschule gegenüber dem DHV die Reife des Bewerbers bescheinigen. Die Lizenz wird dann ohne weitere Prüfung ausgestellt.

Linie

Wichtig: Wenn Ihr nicht genug Urlaub habt, könnt Ihr unsere Kurse auch splitten:
Z.B. den Höhenkurs in mehreren Terminen absolvieren; oder die Grundkurse zu den Wochenenden besuchen.
So, wie es in Euren Terminkalender passt. Kein Aufpreis :-))




 
Impressum
| Kontakt | Anfahrt